Motion Bank Steve / Flo – Dokumentation

Dokumentation der einzelnen Schritte.

Teamfindung: Steve Crouse & Florian Schramm

Aufgabenstellung – Visualisierung Motion Bank.

Step1:

Wir haben uns überlegt die Visualisierung der Tanzfläche in einen 3 Dimensionalen Raum zu verfrachten. Und wollen die Bewegungsdaten der Tänzer dort dann Visualisieren.

Erste Gedanken gehen dahin eine Form und Farbsprache zu finden die einen
entsprechenden Ablauf der Choreographie verdeutlicht.

Bildschirmfoto-2014-06-10-um-22.51.37-1 4a0c34c08faf727d5bd9c62170f3f2e6

Step 2:

Anhand von Recherchen im Internet sind wir auf eine Visualisierung aufmerksam geworden die den SMS Traffic in Amsterdam während des Queens-Day zeigt.

Hier wurden 24h lang der Traffic den SMS verursachen in Processing visualisiert.

Step 3:

Nach einer vergangenen Woche und dementsprechenden Auseinandersetzungen mit dem Thema Motion Bank und deren Visualisierung sind wir momentan bei diesem Stand angekommen.

Bildschirmfoto 2014-07-15 um 17.01.47

Step 4:

Endergebnis

Bildschirmfoto 2014-07-15 um 20.22.40

Nach langem versuchen, testen und probieren sind wir mit unserem Ergebnis nun zufrieden.

Es war sehr schwierig die ursprünglich angedachte Verdeutlichung des Tanzes durch eine Art Wellenform auszudrücken. Weil die eingelesenen Bewegungsdaten schwer in eine Amplitude übersetzbar waren. Deswegen haben wir uns entschlossen das Grundgerüst der Visualisierug beizubehalten. Sprich der 3Dimensionale Tanzbereich wurde weiter verwendet und die Aufbereitung der Choreographie wurde neu umgesetzt.

 

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

F_&_S